1. fc schmelz jugend

 

[ Home ] [ Interaktiv ] [ Gaestebuch ]

Gästebuch 1. FC Schmelz Jugend
Gästebuch 1. FC Schmelz Jugend
Deutsch English   
Es befinden sich 70 Einträge im Gästebuch
« Homepage
Seite: 1234»14
» Eintragen
» Bild Bewertung: 1/5
Etienne schrieb: Deutschland
wann kommt endlich bild von c1?????
  09.10.2012 - 18:32 Nach oben

» Glückwunsch Bewertung: 5/5
Salle R. schrieb: Deutschland
Beim Spitzenspiel in der Quali-Gruppe 3 in Büschfeld,
JFG Stadt Wadern vs. SG Schmelz, gab es verdientermaßen keinen Sieger. Zu Beginn gaben die Gastgeber richtig Gas, konnten unsere meist stabile Abwehr um Tiger Gül, den russ. Hengst Sssssssteeeeefaaaaan, weil i. Ruuuuuußland immerrr kallt, Capitandopoulos Naul u. Deimer (D.Reimer), selten in Verlegenheit bringen. Wenn dies dann mal der Fall war, waren die Pässe oder Schüsse meist eine sichere Beute unseres Schlusmmannes Titan Mühle Mühlhausen. Nach einiger Zeit konnten sich die Blau-Weissen aus der Umklammerung der JFG-ler befreien u, es entwickelte sich ein zum Teil interessantes Fussballspiel. Einziges Manko: Fehlende Konzentration u. Clevernis verhinderten einen früheren Führungstreffer unserer Elite-Kicker.
In der 2. Halbzeit war das Spiel, so zumindest aus meiner Sicht, viel Mittelfeldgeplänkel mit vielen Fehlpässen hüben wie drüben. Herauszuheben wieder einmal war unser Kugelblitz Jali Aber, dem kein Meter zu viel war u. sich oft ins Mittelfeld Bälle holen ging. Starke Leistung Ali. Manch einer deiner Mitspieler könnte sich daran ein Beispiel nehmen.
Viiiiiielleicht noch zu erwähnen wäre Koriechma Bulcan,der immer besser in Fahrt zu kommen scheint.
Abschliessend wünschen wir, der international erfahrene Oberrasenpfleger und hauptverantwortl. Hauptdüngeringenieur, der Michelbacher Einzelkämpfer J.R u. ich, Euch in den anstehenden Aufstiegsspielen viel Erfolg.
P.S.: Glückwunsch auch an die C.Jgd., zum Erreichen der Aufstiegsspiele zur Bez.liga
  08.10.2012 - 18:45 Nach oben

» Heimspiel in der Michelbacher j.r.-Arena Bewertung: 5/5
Salle R. schrieb: Deutschland
Am Freitag stand erneut ein Heimspiel in der vom Oberrasenpfleger u. Hauptinstandhalterhausmeister j.r. hervorragend präparierten Michelbacher Fußballpiste statt.
Nach der Einnahme einer sehr schmackhaften, braunen, vom Oberbediener zubereiteten, Brühe, machte ich mich auf, meinen Stammplatz auf der Südtribüne, einzunehmen. Beim Überqueren des satten Grüns, bemerkte ich unter meinen Läufen, dass der Hauptraseninstandhaltungsangestellte John J., die Rasenheizung in Betrieb genommen hat, um den Schmelzer Ballzauberern ein möglichst angenehmes Raumklima vorzuhalten. Nachdem ich meinen Platz eingenommen hatte, ebenfalls schon vorgewärmt durch die neu installierten Sitzerwärmer, also Luxus pur, begann dann auch sogleich der Anpfiff. Sofort ergriffen die von den 3 von der Tankstelle hervorragend eingestellten Elitekicker die Initiative. Einzig den Hämmer fand man, auch nach genauem Hinschauen, nicht. Äh Alter, hau doch nommo dronnä, Mensch Kärl. Nach einem genauen Diago-Pass des Capitandopoulos, Naul, zur mitgeschlängelten Cobra Tekce, vollendete diese in souveräner Manier. Der hochgebildete Hollywood-ianer hätte durchaus öfter zubeissen können, wenn er sich ein klein wenig mehr konzentrieren würde. Vorbild an Kampf war wieder einmal mehr unser möchte-gern-Türke Kugelblitz Ali Baba , dem kein Meter zu viel war, vorne u. hinten zu finden war u. sich somit das Glück zu seinem Treffer zum 2:0 regelrecht erkämpfte. Gute Noten verdiente sich auch wieder Tiger Gül, in neuer Shorts einfach unwiderstehlich u. unüberwundbar, genau wie sein nebenan, Sssssstefaaaan, weil in Rußland immer kalt. Ganz stark die gesamte Defensivabtlg. Jungs, wenn Ihr Euch in Sachen Konzentration u. 2-Kampfbereitschaft noch ein klein wenig steigert, dürfte auch das letzte Spiel gewonnen werden. Aber ich denke, dass Eure 3 Vorgesetzten schon die richtige Richtung angeben. Bis dann, Euer Salle R. P.S.: Hallo Oberrasenpfleger, denk bitte daran demnächst den Dach über den Rasen zu fahren Thumbs-Up
  30.09.2012 - 12:22 Nach oben

» Harry S., ein harter Hund Bewertung: 5/5
Salle R. schrieb: Deutschland
Am Sonntag machte ich mich auf,
um mir ein weiteres High-Light der Schmelzer B-Jgd.
anzuschauen. Was die Fans sahen, war Einbahnstraßenfußball der Schmelzer Elitekicker.
Hervorragend eingestellt von Sepp \\\"Herberger\\\" Philippi, der lachenden Acht, sowie dem Physio- u. Psychotherapeuten der Schmelzer Med.abtlg., Pit-BullHarry S., ließ man den Gegner kaum zur Entfaltung kommen. Einzig u. allein dem unkonzentrierten Abschluss war es zu verdanken, dass man mit einem torlosen Remis in die Halbzeit ging. Ein Apell an d. ehem. Heavy Foot: Mach endlich Deinem Namen wieder eine Ehre und pack doch wieder den Hämmer aus !!!! Du kannst es doch. Als man dann in die 2. Halbzeit ging, unterstützt vom Gebrachtschuhhändler, Paule W., klappte es dann endlich. Kobra Tekce wurde bei einem gekonten Solo übel von seinen Läufen genommen, sodass sich dieser
mehrmals im gegn. 16er überschlug u. d. Unparteiischen gar nichts anderes übrig blieb, als auf den Punkt zu zeigen. Kurz noch mal zur Cobra: Der arme Kerl bekommt aber auch immer auf die Socken, der Arme. Wenn ich Ihn nicht so genau kennen würde, würde ich behaupten, dass er früher nicht nur
in Schmelz die Schule besuchte, sondern auch mal einen Abstecher nach Hollywood unternahm, aber seine Gegner prügeln Ihn in der letzten Zeit regelrecht zu Boden. Unüberspielbar schien mir gestern auch Teiger Gül u. d. russ. Hengst SSStefaaaan, weil i. Ruuußland immerrr kalllt. Ganz starke Partie von euch beiden. Einzureihen wäre auch Capitanodopoulos Naul mit seinen gefürchteten Alleingängen an der Außenlinie, wenn dieser sich nur ein wenig im Zaum halten würde, awwä er hat halt fill von seiner Mottä ahn sich. Bigggrin Zum Schluss hoffe ich, dass Ihr weiter mit Eifer bei der Sache bleibt. Was passieren kann, wenn Ihr dies nicht tut, sah man vor nicht allzulanger Zeit im gleichen Verein sad Lob auch noch an unseren Wesley, der scheinbar endlich kappiert, wie Fußball zu funktionieren hat. Gruß Euer Ralle.
  17.09.2012 - 20:06 Nach oben

» Harry S. auf der Trainerbank !!!!!!!! Bewertung: 5/5
Salle R. schrieb: Deutschland
Hallo Leute. Nach langer Zeit dachte ich mir, dass man mal wieder etwas schreiben könnte...
Am vergangenen Sonntag fiel ich zufällig Höhe Lisdorf von d. Autobahn runter und was musste ich erkennen?
Ein verzweifelter \\\\\\\"Die Acht lacht, Petry\\\\\\\" lief sich einen Pfad an der Außenlinie vorbei. Zuerst dachte ich mir so: Ma Ja, dann werden de Bouwen sich mo nommo net regeln.\\\\\\\" Aber komplett fehl am Platz. Ich nahm den neu hergestellten Lisdorfer Braschenplatz mal genauer ins Visier und musste erkennen, dass der neue Co des Vorgenannten kein Geringerer ist als der viel umjubelte Harry S. Wie der et off de Trainenbank gepackt hat? Der 3. im Bunde, Technik- u. Aufwärmtrainer Se(b)pp Phipps Philippi erklärte mirs kurz u. schmerzlos: Der erfolglose Ralle S nahm, aus vielerlei Hinsicht, endlich seinen Hut, er massiert nun den Bardenbacher Frääleit de Feiss, und man fand zuerst keinen Ersatz. Bis sich nun der eilende u. rasende Reporter vergangener Jahre anbot, den medizinischen Teil der B-Profis zu übernehmen. Ob er von Verletzungen Ahnung hat? Freunde, ich würde niemals über die Fähigkeiten anderer Leute urteilen.
Aber nur eins: Als sich der Schmelzer Capitano verletzte, humpelte dieser zu Chefarzt Harry S. worauf dieser umgehend sich um den Fuß des Verletzten bemühte. Was der oberste Chefmediziner jedoch nicht bemerkte, dass er die Prothese des Capitanos mit Eis kühlte u. diese bei der ersten Belastung sofort riss und an einen weiteren Einsatz von Naul gar nicht mehr zu denken war. Leute, ich kann Euch sagen, da war mir nicht mehr zum Lachen zumute, bei solchen Erstversorgungen. Kein Wunder, dass Cheftrainer die \\\\\\\"Lach acht Petry\\\\\\\" in wenigen Wochen bereits um Jahre gealtert ist. Aber, ich verspreche Euch, liebe interessierte Leser der Schmelzer Klatschspalte, dass ich alles weiter im Auge behalten werde und demnächst wieder einen Lagebericht veröffentlichen werde.
  31.08.2012 - 13:03 Nach oben

« Homepage
Seite: 1234»14
» Eintragen
VS-Gästebuch V.2.3.0 powered by virtualsystem.de

 

 

 

 

Förderverein Fußballjugend Schmelz

 

 

Stand: 21.01.2013

© 2009 by 1. FC Schmelz Jugendabteilung

Designed by Stefan Hof