1. fc schmelz jugend

 

[ Home ] [ Interaktiv ] [ Gaestebuch ]

Gästebuch 1. FC Schmelz Jugend
Gästebuch 1. FC Schmelz Jugend
Deutsch English   
Es befinden sich 70 Einträge im Gästebuch
« Homepage
Seite: 1«23456»14
» Eintragen
» Der gute Ralle und sein Gefolge Bewertung: 5/5
HarryS schrieb: Deutschland
Der Ralle hat gut reden. Über viele Monate hinweg konnte ich aus technischen Gründen keine Kommentare mehr abgeben. Weitere Inhalte der Kommentare von Ralle möchte ich an dieser Stelle nicht weiter kommentieren. Es gab von meiner Seite aus viele Beobachtungen, die ich der Öffentlichkeit lieber vorenthalten hätte. Es wurden Boxkämpfe auf dem Platz ausgetragen, Schiedsrichter abgegrätscht usw. Das Schlimme an diesen Missetaten ... Ralles schwarzes Tanz- und Springwunder (jetzt ist es doch raus, und dem Ralle war schlecht) nimmt die Übeltäter noch in Schutz. Desweiteren möchte ich an dieser Stelle auch mal die Fanbetreuung während der Sonntagsspiele unsere B-Jugend doch sehr in Frage stellen. Da kommen immer wieder liebe Freunde aus dem weitentfernten Morgenland (Hüttersdorf genannt) und sogar aus Limbich angereist und müssen die Heimreise ohne jegliche Zuwendungen antreten. no Entschuldigung, eine Zuwendung gab es dann doch mal in der Vergangenheit: Der gegnerische Trainer wollte den treuen Fans eine Tracht Prügel verpassen ... hier hätten wir uns etwas Unterstützung der eigenen Tränen gewünscht. Schade drum ...so schafft man sich sicher keine Freunde, lieber Ralle. Doch noch ist es nicht zu spät. Der Jahreswechsel ist doch bekannt für gute Vorsätze. Zum guten Schluss wünsche ich allen Freunden und auch dir lieber Ralf Thumbs-Up ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2012. Den jungen Fussballern sage ich nur: Kopf hoch Jungs, da geht noch was, ich bin mir sicher (Jörgi kommt auch bald wieder).
  22.12.2011 - 19:26 Nach oben

» Frohe Weihnachten Bewertung: 5/5
Ralle S. schrieb: Deutschland
Hallo Freunde u. die, die es mal waren. Wiederum neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Poeten u. mein Busenfreund Michi Skibbe würden sagen: Zeit, mal in sich zu kehren und über Missetaten nachzudenken.
A propos Missetaten: Michi lässt nachfragen, was unser aller Harry S. so treibt. Man würde nichts mehr von Ihm hören u. sehen. Ich hab Ihm dann in die Türkei übermittelt, dass die betreffende Person oft sein bestes Stück einzieht, wenn es mal nicht so läuft,
wie gewünscht, obwohl er es doch eigentlich besser wissen müsste, da er doch 3 Sylvester Physio- u. Psychotherapie sturiert hat, oder so ähnlich. Aber so senn se halt, die Studierten. Vielleicht sitzt er aber auch nur unter den Pantoffeln seiner attraktiven Blondine und traut sich nicht mehr, rauszuschauen und wenn, dann müsste er auch weit rauskommen, dass seine Blicke am enormen Vorbau seiner Angebetenen vorbei kommen. Grüße auch an die alten Kämpfer der Jahrgänge 96/97, Kopf hoch u. immer dran denken: Und wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Ralle oder Chrissi her.
Zum Schluss wünsche ich allen, die diesen Mist gelesen haben, ein frohes u. besinnliches Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012.
P.S.: Mein Trainerkollege Paule W. aus einem benachbarten Ort lässt ausrichten, dass es im neuen Jahr nur noch gebrauchte Fußballschuhe für Neueinkäufe des FCR gibt, da die Renten eben nicht mehr so sicher sind, wie es im gleich abgelaufenen Jahr der Fall war. Hallo Paul, war nur en klän Spässin,
auch Dir ein frohes Fest. Thumbs-Up Bigggrin
  21.12.2011 - 18:57 Nach oben

» C 1 Krankentransport nach Kell am Wasser Bewertung: 5/5
Harry S. schrieb: Deutschland
Am Treffpunkt habe ich mich noch gewundert warum einige nette Kollegen auf dem Beifahrersitz Platz genommen haben... was aber 30min später auch mir klar wurde. Gesunde Menschen gehen auf zwei Beinen und das kann der Mann ohne Namen (Stürmerstar der Soccer Halle) definitiv nicht. Wie soll ich es nennen ??? bei leichten Verletzungen kann man ja noch humpeln ... aber das war es auch nicht. Sagen wir mal so, er hat sich auf den Platz geschleppt unter leichtem Gestöhne. Doch nicht genug die \\\\\\\"lachende Acht\\\\\\\" leidet auch noch an einer schweren Knieverletzung und schleppt sich ebenfalls so durch die Gegend. Hallo Freunde ich sage euch es hätte nicht viel gefehlt und die hätten den Hubschrauber für den Heimtransport gerufen. Zum Glück hat das Sprechwerkzeug nicht darunter gelitten und so bekam ich die Taktik unserer Mannschaft von den Experten am Spielfeldrand genau erläutert. Unsere Mannschaft hat sich leider ein Beispiel an den zwei schwer verletzten Spezialisten genommen und war auf dem Platz nicht sehr viel schneller unterwegs. Nach dem Spiel freute ich mich nur noch auf eine gemütliche Tasse Kaffee unter Freunden. Ich wollte gerade meine Tasse in die Hand nehmen als mich ein bis dahin noch nie gehörter Schrei aus meinen Träumen riss. Hätte ich die Tasse in der Hand gehabt ... ich will es mir gar nicht vorstellen wo die gelandet wäre. Ich rechnete fest damit, dass es einen weiteren Schwerverletzten gab. Doch weit gefehlt ... einer der beiden Vorgenannten hatte nur versucht sich auf einen Stuhl zu setzen. Wenn das so weitergeht wäre es sinnvoll einige Pflegekräfte mit zu den Spielen zu nehmen um die Fans entsprechend zu versorgen. Neutral Ich wünsche allen Verletzten eine gute Besserung und unseren Spielern viel Erfolg bei den kommenden Aufgaben. yes
  10.08.2011 - 17:28 Nach oben

» gelungene Aktivitäten Bewertung: 5/5
ralf schrieb: Deutschland
Echt geile Aktionen, unser Pfingstturnier, hier besonders D.J.Atzes Disco, sowie mal wieder das Trainerduschen. Hoffentlich sind die verletzten Personen ( Prellung am Knie bei unserem JL Peter ) wieder fit und die vorstehenden Fliesen wieder gerichtet. love
Super auch mal wieder unser Jugendzeltlager, hat wieder alles gepasst. Besonders gelungen war der Trainerbesuch von der Acht lacht, sowie vom Reessin,
im Zelt von Ralle S. . Der Brüller war auch die ein oder andere Tanzeinlage unseres fußbehinderten Detty N.
auf der Hochzeit.
Ich freue mich schon riesig auf die nächsten Aktionen mit dem jetzigen Trainerstab, einfach super mit Euch. Thumbs-Up
  06.07.2011 - 19:45 Nach oben

» Saisonrückblick 2011 Bewertung: 5/5
Peter Schwarz schrieb: Deutschland
Trainer ich muss pipi
Trainer kannst du mir die Schuhe binden
Trainer ich habe meine Stutzen vergessen
Trainer mein Fuß tut mir weh.
Trainer in der Schule klappt es nicht so.
Trainer meine Freundin macht nicht wie ich will
Trainer auf der Arbeit habe ich Probleme
Trainer kannst du mir mal Geld leihen
Danke Trainer für Alles!!

Danke für 4! Aufstiege, 1 Meisterschaft, eine
Verbandligaquali und unzählig gewonnene Turniere.

Danke
Detlef, Klaus-Peter, Peter, Frank, Michael, Rolf Christof, Uwe,
Frank, Andreas, Thomas, Helmut,
Dirk, Jo, Ralf, Chris, Bernd, Uwe, Michael, Gerhard, Marcel,
Eugen, Stefan und ihren Frauen.
Euer JL
Peter
  19.06.2011 - 18:41 Nach oben

« Homepage
Seite: 1«23456»14
» Eintragen
VS-Gästebuch V.2.3.0 powered by virtualsystem.de

 

 

 

 

Förderverein Fußballjugend Schmelz

 

 

Stand: 21.01.2013

© 2009 by 1. FC Schmelz Jugendabteilung

Designed by Stefan Hof